Das Leben steckt voller Leben. Für mich zumindest. Ich begleite süße kurz nach Ihrer Geburt beim Babyshooting oder auch schon beim Babybauchshooting. Ich halte fest, wie sie als Schulanfänger stolz die Zuckertüte in die Luft stemmen. Ganz oft bin ich hautnah dabei und fotografiere, wie die Liebe in Heirat und Hochzeit ihre Vollendung findet. Und dann bin ich von den vielen Facetten der Geschäftsideen begeistert, die meine kleine Welt bereichern. Diesmal bin ich in das Café Dreamers Coffee & Wholefood auf dem Brühl in Chemnitz hineingeschlendert und möchte Euch an diesem zauberhaften Ort teilhaben lassen. Food Fotografie ist hier unter anderem angesagt, denn es sieht hier auf jeden Fall zum Anbeißen aus.

Das Dreamteam des Dreamers sind: Hanna, Susl, Jeanine und Vicky. Vier Powerfrauen, die der Chemnitzer Cafészene ein wenig mehr Flair einhauchen wollten und dies seit über drei Jahren auch erfolgreich schaffen. Mit der Idee ein Café zu eröffnen, steckte Jeanine während ihres Australientrips 2017 auch Susi an. 2018 wurde der Mietvertrag für das Objekt auf dem Chemnitzer Brühl unterschrieben. Dazu holten sie Tina mit ins Boot und verwirklichten anfänglich zu dritt ihren Traum von einem schönen Café in dem man entspannt sitzen, lesen, arbeiten oder einfach nur Leute beobachten kann. Eben ein Ort, an dem man die Zeit vergessen kann und sich auf das besinnen kann, was den Inhaberinnen besonders wichtig ist: gutes, gesundes Essen und dazu frischgepresste Säfte und natürlich Kaffeespezialitäten.

Gestartet haben sie mit zwei wechselnden Menüs im Jahr. Seit jedoch Hanna mit im Team ist, ist das 4er-Gespann komplett und sie können seither noch kreativer sein. Je nach Saison und Jahreszeit wechselt die vielfältige Speisekarte vierteljährlich. Mit vorwiegend regionalen, saisonalen Produkten haben die Damen ihren eigenen Fußabdruck kreiert und haben noch viel vor. So sind zum Beispiel DinnerAbende in Planung und auch für andere Events in den Abendstunden gibt es Ideen. Es bleibt also spannend, mit und bei was man im Dreamers demnächst träumen kann.

Das Dreamers deckt für jeden den Tisch. Von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr gibt es ein ganztägiges Frühstück oder Leckereien für Zwischendurch und anschließend kann man zusätzlich frischgebackenem Kuchen genießen. Das Angebot ist überwiegend vegetarisch, aber auch vegane Gerichte werden angeboten.

Ich kann Euch nur empfehlen, im Dreamers Platz zu nehmen. Das australische Flair und die Liebe zum Detail, die man hier überall spüren, sehen und schmecken kann, ist wirklich zauberhaft. Ich für meinen Teil trinke noch ein Schlückchen von meiner hausgemachten heißen Schokolade und genieße das schöne Herbstwetter. Übrigens Weihnachten ist nicht mehr weit. Eine Schöne Geschenkidee ist ein Gutschein für ein Fotoshooting bei mir. Oder ihr haltet einfach Euer Leben mit mir gemeinsam auf brillanten Fotos fest. Wie auch immer. Gehabt Euch lecker! Vielleicht trifft man sich im Dreamers Coffee & Wholefood.